Deutsch  Romanian 

Anwendung

Inhalt drucken

HAresil kann mit folgenden Methoden aufgebracht werden:
•    Pinsel / Rolle
•    Sprühpistole
•    Druckimprägnierung
•    Tauchen
Füllen Sie HAresil keinesfalls in Zink-, Aluminium –oder Glasbehälter ab.

Auftragen

 

1.       Das zu behandelnde Holz muss offenporig sein, nur so ist eine Aufnahme von HAresil möglich. Die Holzoberfläche muss sauber, staubfrei sowie öl-, harz-, wachs- und fettfrei sein. Alte Anstriche und Lasuren vorher entfernen. Gehobeltes Holz kurz anschleifen. 

2.       HAresil mittels Pinsel, Rolle, Drucksprüher, Sprühpistole, Druckimprägnierung oder durch tauchen auftragen. Je länger das Holz im Tauchbecken verbleibt, umso tiefer kann HAresil eindringen. Sehr trockenes Holz benötigt für eine effektive Aufnahme länger, als ein Holz mit Restfeuchte.

3.       Nach einer Wartezeit von ca. 30-60 Minuten Vorgang 2 - nochmaliges Auftragen von Haresil -  wiederholen.

4.       Nach der vollständigen Abtrocknung ist das Holz stapelbar und ein weiteres Überstreichen mit z.B. Lasur, Farbe etc. ist dann möglich.

Wichtig: Für einen gesicherten Schutz ist ein allseitiges Auftragen von HAresil erforderlich. Vor Gebrauch gut schütteln und bei Temperaturen über dem Gefrierpunkt auftragen.

Bedarfsmenge: 1 Liter HAresil-Fertigmischung reicht aus für ca. 10m² (bei einmaliger Anwendung).

Tipp: Für Terrassendielen, Terrassenböden und mechanisch beanspruchten Oberflächen empfehlen wir einen zusätzlichen Anstrich mit HABiol UV Terrassen Öl.

Schutzmaßnahmen beim Auftragen von HAresil
Es empfiehlt sich, bei der Verarbeitung wegen der Alkalität (wie manche Seifen oder Sodaprodukte) Schutzhandschuhe,  Schutzbrille und / oder Schutzanzug zu tragen.
Bei versehentlichem Einbringen in die Augen: sofort mit sehr viel Wasser ausspülen und ggf. den Arzt konsultieren. 
Haut, die mit HAresil in Berührung kam, sofort mit viel Wasser abwaschen.

Reinigung
Sofort nach Gebrauch die Geräte und Gegenstände, die mit HAresil in Berührung kamen, mit reichlich Wasser reinigen. Die Aushärtung erfolgt recht schnell. 

Lagerung
Kanister nach Gebrauch gut verschließen, um eine Austrocknung zu vermeiden. HAresil ist unabhängig von der Umgebungstemperatur unbegrenzt lagerbar.

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?





Verbraucherpreise haresil

Logo 'PayPal empfohlen'


Klarna

habiol-shop